Damit dein Hund auch im Notfall sicher ist.

Mit der hurrado SOS Card sorglos durchs Leben. Auch, wenn dir einmal etwas passieren sollte, kannst du sicher sein, dass dein Hund in diesem Fall gut versorgt wird.

R

Erhalte die SOS Card

R

Exklusiver hurrado Service

R

Inkl. Spende an den Tierschutz

Für nur 2,95 €

Was bringt die SOS Card

Entspannter Alltag

Dein Hund versorgt wird, auch wenn dir mal etwas passiert

Speichere dir eine Erinnerung an die nächsten Impf-Termine

Fürsorge für deinen Hund

Eine von dir bestimmte Vertrauensperson, der Pate, wird benachrichtigt und kümmert sich um deinen Hund, wenn du es nicht kannst

Sicherheit im Ausland

Die Karte beschreibt auch auf Englisch, wofür sie nützt und was zu tun ist

Datenschutz wird hochgeschrieben

Die Daten deines Paten sind nicht ersichtlich, da auf der Karte eine neutrale Telefonnummer und ein Code vermerkt sind

Ein Hund oder Rudel als Paar

Bestelle dir direkt 2 Karten, die automatisch dem selben Hund/dem selben Rudel zugewiesen werden

Günstig und Gutes tun

Du investierst einmalig 2,95 Euro pro Karte, wodurch du die Selbstkosten der Karte/n übernimmst und pro Karte einen Euro an Tierschutzprojekte spendest

Wie gelangst du an die SOS Card?

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Klicke auf den Bestellen-Button und schließe den Kauf ab

Logge dich in deinen Memberbereich ein

Überlege dir einen Menschen, dem du deinen Hund anvertrauen würdest, wenn du dich mal nicht kümmern kannst

Speichere deine Eingaben.

Identifizierungscode/ SOS-Karte nach Erhalt aktivieren

Du kannst ab jetzt sorgloser deinen Alltag verbringen.

Psssst… Der Steckbrief hilft übrigens auch, wenn du in den Urlaub fährst und sich jemand um deinen Hund kümmern soll.

Bestelle die SOS Card für 2,95 €
Du trägst nur die Selbstkosten

SOS-Karte
1,95 €
Brief + Umschlag
0,10 €
Porto
0,80 €
Telefonanlage
0,05 €
Server/Einrichtung
0,10 €
Spende
1,00 €

Gesamt

2,95 €

Stimmen aus der Community

Ich finde es toll, dass man auch als Paar bestellen kann, also dass jeder eine Karte erhält und die aber beide den selben Code erhalten. Das beruhigt mich sehr!

Nadine Ahlmann-Böttcher

Die Idee ist super! Ich hab zwar schon 2 solcher Karten, aber die sind aus Papier und unauffällig und bringen wahrscheinlich nicht wirklich was.

Richtig gute Sache, die ihr da auf die Beine stellt! Danke Lara und Lisa! Das hat echt gefehlt.

 Kai Müller

Das mit dem Code find ich richtig klasse! Mein Pate hätte es nicht so gern, wenn ich seine Kontaktdaten in meinem Portmonaie mit mir rumtrage.

Julian Schacht

9 gute Gründe

für die SOS Card

Sicherheit

Du weißt, dass es deinem Hund bei deinem ausgewählten Paten gut geht.

 

Impf-Erinnerungen

Lege dir Erinnerungen an die nächsten Impfungen an. So vergisst du nie wieder einen Termin.

 

Absolute Diskretion

Außer dir und den Personen, die den Link von dir erhalten, hat niemand Einblick in die sensiblen Daten im Steckbrief.

 

Patenwechsel

Es kann einmal vorkommen das man den Paten wechseln möchte. Dazu kann man den alten Link ganz einfach deaktivieren und die Nummer ändern. 

 

Rudel

Wenn du mehr als einen Hund bei dir hast, kannst du weitere Hunde bequem im Online-Portal hinzufügen und so individuelle Informationen über deine Vierbeiner teilen.

 

Gemeinsam Gutes tun

Durch jede gekaufte Karte wird 1 € an eine gemeinnützige Organisation/Tierheim/Tierschutz gespendet!

 

Alles auf einen Blick

Im Online-Portal können alle relevanten Informationen über deinen Vierbeiner festgehalten werden (Ernährung, Gesundheitstagebuch, Unverträglichkeiten, Tierarzt, Spielzeug, uvm.)

 

Online-Checkliste

Jeder, dem du den individuellen Paten-Link mitteilst, hat Einsicht in die eingetragenen Informationen über deinen Hund und kann sich bei Bedarf kümmern (auch bei spontanen Geschäftsreisen, Urlaub, etc.)

 

DSGVO/Anonyme Daten

Die Kontaktdaten deines Paten sind auch bei Verlust der Karte nicht ersichtlich. Auf der Karte steht eine extra für hurrado SOS Card-Notfälle angelegte Rufnummer Anrufer werden automatisch weitergeleitet.

 

Häufige Fragen

Kann ich auch ins Ausland bestellen?

Aktuell kann die Karte nur nach Deutschland geliefert werden. Wir arbeiten daran, es in Zukunft auch für Österreich und die Schweiz anzubieten, aber das kann noch dauern.
Hast du Freunde in Deutschland, die dir die Karte bestellen und zusenden können?

Kann ich auch mehrere Paten benennen? Oder muss ich dann 2 Karten kaufen?

Bitte benenne einen Paten! Auch, wenn du später mehrere Paten hast. Sollte dir einmal etwas passieren, zählt jede Sekunde. Die Ersthelfer sind sehr hilfsbereit, wenn sie deinen Paten informieren. Dass sie mehrere Anrufe tätigen sollten, ist wohl ein bisschen viel verlangt. Wenn du mehr als einen Paten hast, gib bitte den Paten an, bei dem du weißt, dass er besser erreichbar ist. Wenn er informiert wird, dass dir etwas zugestoßen ist, soll er bitte deine weiteren Paten informieren. Den Link zum Steckbrief kannst du allen Paten zur Verfügung stellen.

Wie kann ich bezahlen?

Du kannst mit PayPal, SofortÜberweisung, Kreditkarte und SEPA Lastschrift bezahlen.

Wohin wird das Geld gespendet?

Wir möchten einmal im Quartal an einen Tierschutzverein, ein Tierheim, ein Tierschutzprojekt, etc. spenden. Daher wechseln wir da ab. Wenn du sagst, du kennst einen Verein, ein Heim, etc., dass das Geld dringend gebrauchen kann, schicke uns bitte den Link per E-Mail an info@hurrado.com und wir nehmen es mit auf.

Was ist, wenn ich mehrere Hunde habe?

Du kannst in deinem Online-Bereich mehrere Hundeprofile anlegen.

Kann ich auch eine Karte für meinen Partner kaufen?

Du kannst direkt mehrere Karten bestellen, auf denen ein Code ist, falls euch mal gemeinsam was passiert. Es müssen nur beide Karten aktiviert werden!

Wie lange ist die Lieferzeit?

Je nach Bestellungsaufkommen kann es zu einer längeren Wartezeit kommen. Da wir die Bestellungen händisch verpacken und unsere Freunde nicht immer Zeit zum Helfen haben, kann es mal ein paar Tage dauern. Wir geben aber Vollgas!

Kann ich die Karte auch für andere Tiere nutzen?

Die hurrado SOS Card ist auf Hunde zugeschnitten. Sicher kannst du auch Informationen über Katzen, Hamster etc. angeben, jedoch sind die vordefinierten Rassen, Futterhersteller etc. nur auf den Hund zugeschnitten.

Wer sollte der Pate sein?

Bitte trage nicht deinen Schatz ein. In der Regel bist du mit dieser Person die meiste Zeit unterwegs. Und wenn ihr mal zusammen einen Autounfall oder so habt und der Ersthelfer dann deinen Schatz benachrichtigen möchte, der gerade neben dir liegt, nützt das nichts.

Wähle eine Person, der du deinen Hund anvertrauen würdest. Dein Hund und der Pate sollten sich kennen und mögen. Und bitte: Kläre im Vorfeld ausführlich, was das für den Paten bedeuten würde. Viele sagen schnell ja, meinen aber nein.

Gemeinsam was erreichen

Die SOS-Card bestellen und etwas Gutes tun

Die SOS-Card soll helfen. Nicht nur dir und deinem Hund, sondern auch bedürftigen Hunden, denen es an Futter oder medizinischer Hilfe fehlt. Die Karte kannst du zum Selbstkostenpreis zuzüglich einem Euro bestellen. Der eine Euro wird zu 100% an Tierschutzprojekte gespendet.

Sichere dir jetzt deine Karte und rette Hundeleben!

Vier Pfoten

ist die starke, globale und unabhängige Stimme für Tiere unter direktem menschlichen Einfluss. Die Vision von VIER PFOTEN ist eine Welt, in der Menschen den Tieren mit Respekt, Mitgefühl und Verständnis begegnen.

Albert Schweitzer

Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt setzt sich für den Schutz und die Rechte der Tiere ein. Sie konzentriert sich auf die Massentierhaltung.

PETA

PETA Deutschland e.V. ist Deutschlands größte Tierrechtsorganisation. Wir stoppen Tierquälerei. Wir etablieren Tierrechte. Wir stärken das Mitgefühl für Tiere.

Sea Shepard

Sea Shepherd ist eine internationale Meeresschutzorganisation. Unser Ziel ist die Erhaltung des marinen Lebensraumes.

Wir, das sind Lara und Lisa, mit unseren beiden Hunden Delfi und Lou.

Für uns sind Hunde weitaus mehr als nur ein Haustier. Sie sind für uns wie Freunde, Weggefährten und ein geliebtes Familienmitglied. Lou ist vom Züchter und Delfi ist aus einer Tötungsstation gerettet worden. Egal ob ihr euren Hund aus einem Tierheim adoptiert, von einem Züchter gekauft oder gerettet habt, ihr werdet schnell merken, dass ein Hund euch sehr viel Freude bringen wird.

Am Anfang hatten wir so viele Fragen zum Thema Hund und mussten uns alles zusammensuchen. Darum haben wir unseren Blog https://hurrado.com/ gegründet. Hier informieren wir euch täglich über:

  • Hundeerziehung
  • Hundegesundheit
  • Hunderassen
  • Hundecharakter
  • Hundeernährung
  • Welpenerziehung
  • Tierschutz/Tierheim/Adoption/Tötungsstation

 

Wir legen besonderen Wert darauf, dass ihr alle Informationen zum Thema Hund auf einen Blick bekommt! Unsere Seite ist mit viel Liebe zum Detail erstellt worden und es gibt täglich neue Beiträge. So könnt ihr sicher sein, dass ihr immer auf dem neuesten Stand seid! Wir freuen uns riesig auf euer Feedback!

Und… Wir möchten eine Community aufbauen. Daher freuen wir uns über jedes neue Mitglied in unserer hurrado & friends-Facebook-Gruppe, in der wir uns austauschen und kennenlernen können: https://www.facebook.com/groups/hurrado/

Wir wollen nur das Beste für euch und euren Hund!

Eure Lisa und Lara ♥️